DC Aviation Al-Futtaim erhält Erweiterung der CAR145-Zulassung

DC Aviation Al-Futtaim (DCAF) hat von der General Civil Aviation Authority (GCAA) in den VAE eine Erweiterung seiner CAR145-Zulassung erhalten, sodass das Unternehmen nunmehr Line Maintenance auch für den Flugzeugtyp Dassault Falcon 7X durchführen kann.

 
 

Stuttgart, 21. Februar 2017: DC Aviation Al-Futtaim (DCAF), ein Joint Venture zwischen der in Dubai ansässigen Al-Futtaim und der deutschen DC Aviation hat von der General Civil Aviation Authority (GCAA) in den VAE eine Erweiterung seiner CAR145-Zulassung erhalten, sodass das Unternehmen nunmehr Line Maintenance auch für den Flugzeugtyp Dassault Falcon 7X durchführen kann.

Mit der Erweiterung der CAR145-Zulassung ist DCAF nun in der Lage, in seinem Hangar in Dubai South Wartungsdienstleistungen der Kategorie B1 (Flugzeugzelle) und B2 (Avionik) für die Falcon 7X durchzuführen.

Neben der Falcon 7X bietet DCAF Line Maintenance Support für Kunden an, die folgende Flugzeugtypen betreiben: Bombardier Global Express, Challenger 604/605, Airbus 320-Familie, Global 6000 sowie Global 5000 Vision Flight Deck.

Nach der Fertigstellung des neuen 6.800 m² großen Hangars, der planmäßig vor Ende dieses Jahres in Betrieb gehen soll, wird DCAF sein Wartungsangebot zusätzlich erweitern. Diese Erweiterung wird die Hangarkapazität mehr als verdoppeln und es DCAF ermöglichen, zwei Single-Aisle-Wartungsbuchten hinzuzufügen und bietet genügend Platz für eine zusätzliche Werkstatt und ein Gerätelager. Damit wird auch die Anzahl und Größe von Flugzeugen, die die Anlage aufnehmen kann, bedeutend erhöht.

Der bestehende DCAF-Hangar umfasst 5.700 m² und kann leicht mehrere Flugzeuge der Typen ACJ oder BBJ, Ultra-Langstrecken-Businessjets wie die Falcon 7X, Global Express oder Gulfstream G650 aufnehmen.

Zu den Kerngeschäftsfeldern von DCAF gehören Aircraft Management, Wartung, FBO und Ground Handling sowie Business-Jet-Charter. Für weitere Informationen über Hangar und Dienstleistungen von DCAF besuchen Sie bitte www.dc-aviation.ae oder rufen Sie uns an unter +971 4 870 1800.


DC Aviation Gruppe

Die DC Aviation entstand im Jahr 2007 aus der früheren DaimlerChrysler Aviation, einer 1998 gegründeten Tochtergesellschaft der DaimlerChrysler AG. Mit Niederlassungen in Dubai, Zürich, Malta und Moskau nimmt die internationale Unternehmenspräsenz stetig zu. Durch ihre mehr als achtzehnjährige Firmengeschichte verfügt die DC Aviation Gruppe über überdurchschnittlich umfangreiche Erfahrung im Business Aviation Bereich und bietet heute ein komplettes Portfolio von Aircraft Management über Business Jet- und Helikopter-Charter, Wartung von Business Jets, Aircraft Handling bis hin zu strategischer und luftfahrtrechtlicher Beratung an. Die Flotte umfasst Kurzstrecken-Jets wie Cessna Citation Typ XLS+, Langstrecken-Jets wie die Gulfstream G550, Flugzeuge mit großer Kabine wie den Airbus 319ACJ sowie VIP-Helikopter.

Pressekontakt

 
 
BUS

DC Aviation GmbH

Stuart Burrows
Vice President Sales & Marketing
Flughafen Stuttgart
70629 Stuttgart

Tel. +49 711 933 06-213
marketing@dc-aviation.com

 
Über 300 Mitarbeiter weltweit

Maximale Einsatzbereitschaft

Mehr als 300 hochqualifizierte Mitarbeiter stehen jederzeit für Sie bereit. 

500 Destinationen weltweit

Maximale Flexibilität

 Wir fliegen Sie zu über 500 Destinationen weltweit – schnell und termingerecht.

Eigener Wartungsbetrieb

Maximale Zuverlässigkeit

Mit unserem eigenen Wartungsbetrieb können wir schnell und flexibel reagieren.

Höchste Standards

Maximale Sicherheit

 Vertrauen Sie auf höchste Standards und
über 120.000 vorfallfreie Flugstunden.

 
EBAA Diamond Award of Merit


Copyright © - DC Aviation GmbH

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen